Die RockyMountain 3x1 - Wildspitz-Trilogie hat sich in den vergangen Jahren zu einem festen Termin im Kalender vieler Biker entwickelt. Ein harter aber wunderbarer Tag auf coolen Singletrails zusammen mit Gleichgesinnten, das ist es was diesen Event ausmacht.

Seit letztem Jahr gibt es diesen Event auch im Winter. Die Strecke ist nicht ganz so fordernd wie im Sommer, was  aber bleibt ist der Wildspitz als Ziel, das gemeinsame Erlebnis auf dem Bike und möglichst viele gute Abfahrten.

Mit der Übernachtung oben auf dem Berg, einem Fondue und coolen Fatbike-Trails ist das 3x1Snow ein  unvergessliches Erlebnis für jeden Fatbike-Fan.

Die Startplätze sind auf max. 20 Teilnehmer limitiert.
Melde dich also noch heute für das 3x1 Snow an!



Startplatz 3x1 Snow

-Startplatz 3x1Snow
-Übernachtung, Abendessen und Frühstück im Berghaus Wildspitz
-Erinnerungs-Geschenk 3x1 Snow

CHF 150.00

  • verfügbar

Fatbike-Miete

-Fatbike-Miete für das 3x1Snow

CHF 50.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden

Das Kleingedruckte:

  • Das 3x1 Snow ist für fitte Fatbike die gemeinsam etwas Spass im Schnee haben wollen.
  • Die Strecke führt über ein öffentliches Wegnetz und ist nicht abgeperrt oder gesichert.
  • Jeder Teilnehmer nimmt Rücksicht auf die anderen Teilnehmer, Wanderer und die Natur.
  • Es gilt die Anweisungen des Veranstalters sowie die Trailrules zu befolgen. Andernfalls kann ein Teilnehmer ausgeschlossen werden.
  • Über die genaue Streckenführung wird spontan je nach Schnee- und Wetterverhältnisse entschieden. für den Aufstieg auf den Wildspitz rechnen wir ca 2-4h. Am Sonntag sind weiter 1-2 Down- und Uphills a je 2 h möglich.
  • Teilnahmeberechtigt ist jeder Fatbiker ab 18 Jahren
  • Anmeldeschluss ist der 22. Januar 2017
  • Das Startgeld beträft 150.- (inkl Fondue, Übernachtung und Frühstück)
  • Bei einer Abmeldung erlischt der Anspruch auf das Startgeld. Wir spenden die volle Summe dem Nachwuchs des AegeriBikeClub.
  • Es werden maximal 20 Teilnehmer zugelassen.
  • Das Fatbike muss in einem technisch einwandfreien Zustand sein.
  • Hilfsantriebe am Bike sind untersagt.
  • Das Tragen eines Bike-Helmes ist obligatorisch. 
  • Die Veranstalter lehnen jede Haftung im Falle von Verlust oder Diebstahl von persönlichen Gegenständen, Bikes oder ähnlichen Sachwerten im Rahmen der gesamten Veranstaltung ab.
  • Abfälle wie Verpackungsmaterial sind am nächsten Verpflegungsposten zu entsorgen und nicht in der Natur zu deponieren.
  • Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko
  • Versicherung ist Sache der Teilnehmer